Gründung im Einzelhandel - Interview mit Stephan Knecht - Inventorum

trust element inventorum

Gründung im Einzelhandel – Was ist zu beachten und wie können persönliche Coachingmaßnahmen Ihren Erfolg beeinflussen?

 

Mal schnell einen eigenen Laden aufmachen? Dies ist leichter gesagt, als getan. Stephan Knecht bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Handel mit und betreut mit seiner Hamburger Firma Fleet[40] – Die Einzelhandelsberatung sowohl Gründer, als auch Geschäftsführer, Inhaber, Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter im Einzelhandel.

Uns verrät er, was es bei der Gründung eines Einzelhandelsgeschäftes zu beachten gibt und inwiefern die eigene Persönlichkeit zum Erfolg oder auch Misserfolg beiträgt.

Was verbindet Sie mit dem Einzelhandel?

Ich habe in einem Einzelhandels-Fachgeschäft gelernt und dort meine 3-jährige Ausbildung gemacht. Danach habe ich den Handelsfachwirt sowie die Ausbildereignungsprüfung absolviert und viele Jahre Azubis ausgebildet und begleitet. Später war ich in den unterschiedlichsten Hierarchien, Unternehmen und Positionen im Handel in diversen Ländern, national wie international, tätig. Dadurch habe ich sehr viele Ideen, Erfolgsstorys und auch Fehler, Geschäftsformate und Regionen kennen gelernt und profitiere täglich von meinen Erfahrungen.

Über welche Dinge sollte man sich klar sein, bevor man ein Lokalgeschäft gründet?

Jeder kann im Einzelhandel erfolgreich werden, denn es zählt allein der Umgang mit dem Kunden und den Produkten. Viele unterschätzen jedoch die lange Anlaufzeit, bis sich ein Laden trägt und rechnet und oft wird das Thema Öffnungszeiten, Mitarbeiter und Partner durch die rosarote Brille gesehen.

Was gibt es Spezielles bei der Gründung eines Einzelhandelsunternehmens zu beachten?

Das sind aus Bankensicht drei wesentliche Faktoren:

1. Erfahrungen: Der Gründer sollte Erfahrung aus dem Handel mitbringen oder zumindest in der Branche gearbeitet haben.

2. Standort, Standort, Standort: Hier gilt es sehr genau und tief zu recherchieren, bevor ein langer Mietvertrag unterschrieben wird.

3. Wettbewerber: Wie viele gibt es im Umkreis, die dasselbe machen wie ich und wo sind diese Läden?! Was machen sie besser oder schlechter als ich und warum braucht der Kunde ausgerechnet meinen Laden?

Inwiefern beeinflusst die eigene Persönlichkeit die Gründung? Haben Sie konkrete Beispiele?

Die eigene Persönlichkeit ist sehr wichtig im Handel. Ich muss als Person auf Menschen zugehen und „quatschen“ können. Dazu zählt auch psychologisches Know How, wie man mit den unterschiedlichsten Kundentypen umzugehen hat und diese positiv lenken kann. Darüber hinaus muss ich in der Lage sein, mich selbst gut zu führen und auch in schlechten Zeiten im Laden ein freundliches Gesicht zu machen. Jammern vor Kunden bringt nichts und kostet sogar eher Umsatz. Also, „Aufstehen, Krone richten und weiter rennen!“ ist eine der Hauptfähigkeiten der Persönlichkeit eines guten Inhabers, denn in dieser Branche kann sich der Gründer nicht im Büro verstecken.

Was kann gezieltes Coaching bewirken?

Store Coaching heisst: Immer wieder den Blick durch die „Frontscheibe“ nach vorne zu wagen. Zahlen und Ergebnisse sind immer der Blick zurück. Das ist gut und auch notwendig, aber es muss nach vorne gehen. Allein, dass darüber gesprochen und nach Lösungen gesucht wird, bringt schon eine Veränderung. Dabei sollte eben immer alles betrachtet werden. Wie geht es dem Laden, den Kunden, den Produkten, den Mitarbeitern und am Ende, wie dem Chef/Unternehmer? Wir Menschen können uns nicht an den eigenen Haaren aus dem Treibsand ziehen, wir brauchen für diesen Moment punktuelle und zeitlich begrenzte Unterstützung, damit es dann erfolgreich weitergehen kann.



Über den Autor/in
Stephan Knecht
Gründer und Inhaber

Fleet [40] Die Einzelhandelsberatung

Experte/in für

Unternehmens- und Existenzgründung

Publikationen: DIE WELT, German Wings, Der Handel, Die Norddeutsche, Lebensmittel Praxis


Sie möchten den Einzelhandel unterstützen und unsere Runde erweitern?
Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Oder rufen Sie uns einfach an 030 208 986 369.


Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus (* = Pflichtfeld)

Ich interessiere mich für folgende Themen (*)

 Aktuelle Entwicklungen E-commerce Existenzgründung Geschäftsoptimierung Marketing Rechts-und Gesetzeslagen Shop-Einrichtung Steuern und Buchhaltung

Hinterlasse einen Kommentar

15 + 2 =