Der INVENTORUM Jahresrückblick 2016

trust element inventorum

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Zeit also, einmal zurückzuschauen und alles Vergangene Revue passieren zu lassen. Wir blicken auf ein spannendes Jahr zurück, voller Aktionen, Projekte und Veränderungen. Kommen Sie mit uns auf eine kleine Zeitreise durch das Jahr 2016 und erfahren Sie, was INVENTORUM dieses Jahr bewegt hat.

Informationsaustausch zu Gesetzen, Technologie und Handel

Das Jahr 2016 stand bei INVENTORUM ganz im Zeichen der Kommunikation. Wir waren in ganz Deutschland und auch im Ausland unterwegs und haben bei verschiedenen Events sowie auf Messen und Konferenzen zum Nachdenken, Netzwerken und Neugestalten angeregt. Im Fokus standen dabei die Grundsätze zur ordnungsgemäßen Buchführung und die sich daraus ergebenden neuen Anforderungen für KassensystemeDie Übergangsfrist endet Ende des Jahres 2016 und die Vorschriften gelten dann verbindlich für alle Einzelhändler, doch bei vielen herrschte noch Unklarheit und Verwirrung bezüglich der GoBD sowie zu den neuen Vorschriften für Registrierkassen. Daher haben wir in Zusammenarbeit mit der KPMG und FUNKE Digital über das Jahr verteilt eine Reihe von Informationsveranstaltungen zu diesem Thema abgehalten.

Viele dieser Vorträge fanden außerdem in Kooperation mit der Deutschen Industrie- und Handelskammer und dem Handelsverband Deutschland statt. Ziel dieser Event-Reihe war es aber nicht nur, über die gesetzlichen Entwicklungen aufzuklären, sondern Einzelhändler auch zum gegenseitigen Austausch anzuregen.

Wir haben ebenfalls diverse Gelegenheiten genutzt, um uns mit Mitgliedern der Branche auszutauschen. So waren wir auch dieses Jahr wieder bei der EuroCIS in Düsseldorf dabei, wo CEO Christoph Brem vor einem interessierten Publikum über die Verschmelzung von Offline und Online im Einzelhandel sprach.

Weitere spannende Vorträge zum Thema Einzelhandel und Technologie gab es unter anderem auf der BDZV-Konferenz im April und im September vor einem besonders jungen Publikum: den Schülern der Berlin Metropolitan School.

Inventorum_BDZV
Inventorum_Metropolitan_School

Mit unserem iPad Kassensystem waren wir dieses Jahr auf der Fashiontech in Berlin, der Bits & Pretzels in München sowie auf der Startup Messe VIVA TECHNOLOGY in Paris vertreten.

App-Entwicklung bei INVENTORUM

Ein weiteres wichtiges Projekt war auch in diesem Jahr wieder die Weiterentwicklung unserer App. Im Laufe des Jahres gab es daher einige Updates mit Neuerungen für unsere iPad Kasse.  Mit dem 1.3-Update im März wurden die Möglichkeiten zur Produktbearbeitung erweitert, die nun denen im Back Office ähneln. Außerdem können jetzt auch Produkte direkt in der App Kategorien zugeordnet werden. 

Im August folgten dann visuelle Optimierungen für die Historie, Live-Berichte sowie Einstellungen, die allesamt nun übersichtlicher gestaltet sind und eine noch einfachere Bedienung gewährleisten.

Auch in Sachen Neuentwicklung waren wir nicht untätig: Gleich zu Beginn des Jahres erschien unsere neue Inventur-App. Die Bestandsaufnahme kann nun über das Back Office oder die Inventur-App erfolgen.

Inventorum_Inventur_App

Nächstes Jahr erwartet unsere Kunden eine weitere Reihe an spannenden und innovativen Veränderungen an unserer Kassensoftware. Unsere Entwickler haben 2016 mit Hochdruck an vielen neuen Features und Prozessen gearbeitet.

Gründe zur Freude: Die INVENTORUM Familie wächst

Die nötige Motivation für unsere Arbeit bekamen wir auch 2016 wieder durch unsere zahlreichen Neukunden. Bei einigen Shop-Eröffnungen waren wir live dabei und wünschten den Eigentümern persönlich alles Gute für den Geschäftsstart. Darunter waren zum Beispiel die Eröffnungen von Paint your Style” und Yumalove” sowie die Pop-Up-Stores Studio183” und CORBO” in Berlin.  Zudem kam unser Kassensystem im Salzburger Kinder-Conceptstore Small Heroes” zum Einsatz. Eigentümerin ist die Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Eisschnelllauf Anni Friesinger-Postma.

Auch über zwei Auszeichnungen konnten wir uns bei INVENTORUM in diesem Jahr freuen: Im Februar wurden wir als Gewinner des Goldenen Stevie Awards als Unternehmen des Jahres bekannt gegeben. Die Verleihung fand im April in München statt. Außerdem waren wir der Gewinner des Digital Pitch von Cisco Germany im November in Berlin.

Inventorum_Stevie
Inventorum_DigitalPitch_Cisco_1_neu

Weitere Gründe zur Freude hatten wir dank diversen neu geschlossenen Partnerschaften. So sind wir seit Januar Mitglied von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie. Auch den österreichischen Apple Reseller McSHARK sowie den deutsche Zahlungsdienstleister für bargeldlose Bezahlsysteme CardProcess zählen wir seit diesem Jahr zu unseren Partnern. Unterstützung bekommen wir zudem von zwei neuen Investoren: Der FUNKE Mediengruppe und Berliner Volksbank Ventures. FUNKE ist spezialisiert auf Regionalmedien und dient daher als wichtiger Partner und zuverlässige Informationsquelle für lokale Unternehmen. Die Berliner Volksbank bringt ebenfalls wertvolle Erfahrung mit dem Einzelhandel in die neue Partnerschaft mit ein. Den lokalen Geschäftskunden einer der größten Genossenschaftsbanken Deutschlands wird es zukünftig auch möglich sein, die Nutzung des INVENTORUM Kassensystems mit dem klassischen Kontogeschäft der Berliner Volksbank zu verbinden.

Das INVENTORUM Team

Ganz besonders freut uns der Zuwachs innerhalb unseres Teams. In diesem Jahr sind 33 neue Kollegen zu uns gestoßen. Die Mehrheit davon gehört zu unserem großartigen Entwicklerteam, aber auch neue Mitarbeiter in den Bereichen Marketing, Support und Verkauf sind dabei. Inzwischen sind bei uns Vertreter aus 15 Nationen vertreten, darunter Argentinien, Island, Kuba und Indien.

INVENTORUM_worldmap_new

Bei all den neuen Mitgliedern in unserer INVENTORUM Familie ist es nicht verwunderlich, dass die Büroräume langsam zu klein für uns wurden und wir neue Arbeitsflächen erschließen mussten. Der Umbau und der Umzug fanden im Februar statt und im Laufe des Jahres haben wir verschiedene Möglichkeiten genutzt, um neben der spannenden Arbeitszeit etwas Quality Time miteinander zu verbringen.

Auf ein Neues

Für dieses großartige und ereignisreiche Jahr möchten wir uns bei all unseren Kunden, Partnern, Freunden und natürlich bei unserem INVENTORUM Team bedanken. Nun sind wir voller Vorfreude auf 2017 und wünschen Ihnen allen einen erfolgreichen und gesunden Start für das kommende Jahr.

Titelbild: shutterstock / Gajus  Weiteres Bildmaterial: Inventorum

Quelle: Inventorum