INVENTORUM schließt A-Finanzierungsrunde über 4 Millionen Euro ab - Inventorum
trust element inventorum
trust element inventorum

High-Tech Gründerfonds, Vogel Ventures und der Venture Capital-Unternehmer Dr. Max Iann investieren in innovative Lösung für kleine Einzelhändler – Neues Kapital wird in Ausbau von Vertrieb und Produktentwicklung investiert
INVENTORUM hat erfolgreich seine A-Finanzierungsrunde abgeschlossen.

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF), Vogel Ventures und der Venture Capital-Unternehmer Dr. Max Iann investieren gemeinsam vier Millionen Euro in die Inventorum GmbH. INVENTORUM hat ein völlig neues Kassensystem speziell für kleine Einzelhändler entwickelt, welches als die derzeit am einfachsten zu bedienende Lösung am Markt gilt. Das System bietet Warenbestandsanalyse in Echtzeit, einen eigenen, voll integrierten Webshop, sowie eine automatische Anbindung an Internet-Marktplätze wie eBay.

Es erfüllt die ab 2017 gesetzlich verpflichteten Anforderungen der Finanzämter (GdPdU). „Das Verbraucherverhalten verändert sich grundlegend und der stationäre Einzelhandel muss sich diesen Veränderungen flexibel anpassen, um im Wettbewerb mit den Webanbietern bestehen zu können“, erklärt der Venture Capital-Unternehmer Dr. Max Iann. Er ergänzt: „Der Ansatz von Inventorum hat uns überzeugt, denn er ermöglicht auch dem kleinen Einzelhändler von den technologischen Möglichkeiten zu profitieren“.

Dr. Max Iann entwickelte bereits zuvor sein mittelständisches Unternehmen für messtechnische Geräte zum Weltmarktführer.
„Die Inventorum-Software verwandelt ein einfaches iPad in ein hochentwickeltes, aber einfach zu nutzendes Cross-Channel Warenwirtschaftssystem“, erklärt Michael Brehm, der bereits in der Vergangenheit mit Brands4friends, DailyDeal und kaufDA äußerst erfolgreich am Aufbau von Internet-Unternehmen aus dem Handelsumfeld beteiligt war.

„Damit bietet Inventorum stationären Händlern, die sich teurere und komplizierte Software nicht leisten wollen, eine einfache Lösung an, um den Überblick über das eigene Warenangebot in Echtzeit zu behalten und so jederzeit auf Kundenwünsche eingehen zu können“, so Brehm. „Inventorum wächst rasant und zählt schon mehrere Hundert Einzelhändler zu seinen Kunden“, erklärt Christoph Brem, Geschäftsführer der Inventorum GmbH. Brem ergänzt: „Mit dem neuen Kapital werden wir unseren Vertrieb weiter ausbauen und in die Produktentwicklung investieren“.

INVENTORUM gewann mit seiner Lösung bereits im Mai 2014 den renommierten „Best of Mobile Award“ und arbeitet mit der ECE, dem europäischen Marktführer für innerstädtische Einkaufszentren zusammen.