Datenschutz - Inventorum

trust element inventorum

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Über die datenschutzrechtlich relevanten Aspekte bei der Nutzung von „inventorum.de“ möchten wir, die Inventorum GmbH, Voltastraße 5, 13355 Berlin, Deutschland, Sie wie folgt informieren:

1. Erfassung

Im Rahmen einer Beauftragung fragen wir die folgenden Daten ab:

  • Ihren Unternehmensnamen (Firma)
  • Anschrift (Straße, Postleitzahl und Ort)
  • Name des Ansprechpartners
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer
  • Ihre Bankverbindung
  • die von Ihnen ausgewählte Nutzerkennung
  • das von Ihnen ausgewählte Passwort

Diese Daten werden bei von uns erhoben, verarbeitet und dazu genutzt, um die Leistungen auszuführen und Ihnen die nach dem E-Commerce-Recht erforderlichen Informationen per E-Mail zukommen zu lassen.

Personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir lediglich für die Dauer des Vertrages, sofern ein solcher abgeschlossen wird und für die nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten vorgesehene Dauer.

2. Webanwendung

Wir speichern auf Ihrem Computer einen Session-Cookie. Cookies sind kleine Identifizierungszeichen, die unser Webserver an Ihren Browser sendet und die Ihr Rechner bei entsprechender Standard-Einstellung speichert. Das Cookie wird beim nächsten Schließen Ihres Browsers (also nach der „Session“) automatisch gelöscht.

Das Cookie verwenden wir ausschließlich dazu, den Beauftragungsvorgang technisch zu ermöglichen und dazu, unsere Webseite Ihren Wünschen entsprechend bestmöglich anpassen und weiterentwickeln zu können. Durch das Cookie erhalten wir Informationen darüber, welche Webseiten unserer Homepage in welcher Reihenfolge besucht werden und wie lange die Verweilzeiten auf den jeweiligen Seiten sind.

Über Sie ist uns – im Internet technisch notwendig – Ihre IP-Adresse bekannt. Wir haben dabei keine unmittelbare Möglichkeit, die IP-Adresse Ihrer Person zuzuordnen. Trotz Mitteilung der IP-Adresse und der Setzung des Session-Cookies, bleiben Sie für uns beim Besuch unserer Webseiten daher anonym, solange Sie uns nicht bewusst zusätzlich Ihre Identität mitteilen.

Bitte beachten Sie, dass Sie das Setzen eines Cookies durch die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vollständig unterbinden können.

3. Nutzungsdaten

Durch den Besuch unserer Webseite können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite, verwendeter Browser) gespeichert werden. Diese Nutzungsdaten werden nur pseudonymisiert verarbeitet und genutzt. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie können der Erhebung und Verarbeitung dieser Nutzungsdaten jederzeit widersprechen, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: „http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch über den folgenden Link verhindern: Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert.

Wenn Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass zur Unterbindung einer Analyse aufgefordert wird (Do-not-Track-Header), wird eine Analyse automatisch unterbunden.

Social Media Datenschutz

Dieses Angebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

4. IP-Anonymisierung

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung unserer Webseite durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, sodass Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen dazu verwenden, die Nutzung der Webseite durch Sie auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Wir weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: „http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“

5. Kontakt

Bei Fragen, Hinweisen oder Erklärungen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne über folgende E-Mail-Adresse an uns: info@inventorum.com.

Stand: Oktober 2013